reADJUST Lazarus

Kaum zu glauben und dennoch wahr, mit Lazarus legen reADJUST ihren mittlerweile 11. Silberling vor. Die Band beschreibt ihren Stil selbst als Melodic Body Electro was es ganz gut trifft. Einerseits klassische, andererseits moderne EBM Elemente und Strukturen, gepaart mit dem Gesang von Frontmann Jay und dies ergänzt mit melodischen Sounds. Neben dem bereits erwähnten Jay (Vocals / Songwriting / Management) komplettieren noch Tommes (Synthies / Songwriting / Web-Admin) und Per-Anders (Synthies / Songwriting / Sounddesign / Producer) die Band reADJUST. Etliche Songs der vorangegangenen Tonträger schafften es in die Clubs und wurden fester Bestandteil diverser DJs und ihrer Sets. Zusammenarbeiten unter anderem mit Nachtmahr, Supreme Court, Enter And Fall und C-Lekktor um nur einige zu nennen machten das Trio Szenetechnisch bekannt. Ebenfalls trugen auch etliche Auftritte beispielsweise mit Combichrist, Agonoize, Spetsnaz und [:SITD:] dazu bei um auf sich aufmerksam zu machen.

Lazarus nun ist eine EP die aus sechs verschieden Tracks und sechs Remixen besteht. Auch hier darf davon ausgegangen werden das sicher der ein oder andere Song oder Remix wieder die Tanzflächen der Clubs bereichern wird. Der Gesang bei den Songs ist immer verständlich und teils in deutscher, teils in englischer Sprache gehalten. Los geht es mit “Kontrollverlust“, einem der rhythmischeren Songs der EP der von Enter And Fall, Evo-Lution und von Twisted Destiny geremixt wurde. Enter And Fall verpassen dem Song zunächst ein kleines Intro und runden die groben Kanten des Originals etwas ab, Evo-Lution setzen bei ihrem Mix mehr auf Melodie wo hingegen Twisted Destiny die für meinen Geschmack beste Variante des Songs abliefern. Bei diesem Mix marschiert die Nummer etwas mehr nach vorn und dies ohne die Melodie zu vernachlässigen. Without A Lie bildet als zweiter Song den Ruhepol der EP um dann gleich von Song Nr. 3 “Lazarus“ dem namensgebenden Track der EP abgelöst zu werden.

Hier geht es dann wieder mehr ab, zum einen in der Original Version und einem Remix von Good Faith der es versteht dem an sich schon rhythmischen Stück noch etwas mehr Schub mitzugeben. Weiter geht es mit “Rough And Bleak“, einer eher Mid-Tempo Nummer die es dann ebenfalls noch in Remix Varianten gibt, zum einen von ES23 und zum anderen von Electronic Frequency. ES23 nehmen hier ebenfalls die Kantigkeit des Songs vom Original zurück und Electronic Frequency lassen den Song etwas mehr in Richtung Tanzfläche marschieren, empfinde hier allerdings die Original Version als die bessere Variante im Vergleich zu den Remixen. Es folgen noch “Tacheles“ und “Like A Drug“, zwei Songs die die EP hervorragend komplettieren, wobei “Like A Drug“ etwas aggressiver als “Tacheles“ daherkommt, Remixe gibt es von den beiden Nummern nicht. Rundum eine gelungene EP die sicherlich den Stil und die Sounds nicht neu erfindet und sicher auch nicht das ultimative Alleinstellungsmerkmal für sich beanspruchen kann, jedoch ein feines Release was Genretechnisch gut funktioniert.

Facts:

Label:
Eigenvertrieb

Mediatype:
EP

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
01.09.2015

VÖ-Datum:
30.08.2015

Leserwertungen:
3

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Uwe

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Uwe hat bereits 131 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 5 Sterne.Das Fazit von Uwe zu diesem Review lautet: Ein feines Release was Genretechnisch gut funktioniert. 2015-09-01 3 3,3

Tracklist:

01. Kontrollverlust (album Version)
02. Without A Lie
03. Lazarus
04. Rough And Bleak
05. Tacheles
06. Like A Drug
07. Rough And Bleak (rmx By Es23)
08. Kontrollverlust (rmx By Enter And Fall)
09. Lazarus (rmx By In Good Faith)
10. Kontrollverlust (rmx By Evo-lution)
11. Rough And Bleak (rmx By Electronic Frequency)
12. Kontrollverlust (rmx By Twisted Destiny)

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.806 Statistiken
Impressum