• Image
24.05.2004
Switching To Channel Inferno
Industrial bläst förmlich aus den Boxen!

Needle Sharing Gang Bangs

Ehrlich gesagt war ich aus zwei Gründen neugierig auf das neue Album von Needle Sharing. Zunächst einmal weil ich den Bandnamen in den letzten Jahren immer wieder mal gehört habe, hauptsächlich in Verbindung mit solch interessanten Events wie "Maschinenfest" und "Forms of Hands". Nicht zuletzt dann auch aufgrund der Tatsache, dass das Label Hands Productions von jeher für Qualitätsware in Sachen Industrial-gefärbter Elektronik steht.

Um es vorweg zu nehmen, ich habe kein Lied des Albums komplett anhören können. Nicht etwa weil die Musik schlecht ist. Sie ist gut produziert und es gibt mit Sicherheit eine nichr unerhebliche Zielgruppe für "Gang Bangs". Aber ich kann mich mit dem industriell angehauchten Drum' n' Bass, der auf der CD geboten wird, schlichtweg nicht anfreunden. Im Gegenteil, ich finde die Musik auf Dauer sehr anstrengend und auch gleichförmig. Ausgenommen das achte Stück, welches ein wenig aus den übrigen hervorsticht. Das ist subjektiv, ich weiß. Aber ich denke, daß es vielen die unbedarft einmal ein Ohr riskieren so gehen würde. Ich denke, daß das Genre generell recht stark polarisiert. Entweder man mag diese Musik oder man mag sie halt nicht.

Also: Wer bisher nichts mit Drum' n' Bass anfangen konnte, sollte besser die Finger und Ohren von diesem Album lassen. Anhänger des Genres werden das Album vermutlich feiern.

Facts:

Label:
Hands Productions

Mediatype:
CD

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
28.06.2012

VÖ-Datum:
04.10.2011

Leserwertungen:
42

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Teraphim

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Teraphim hat bereits 28 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne.Das Fazit von Teraphim zu diesem Review lautet: Industriell angehauchter Drum´n´Bass für Genreliebhaber. 2012-06-28 42 2,5

Tracklist:

01. All Links Are Dead
02. Corporate Whore
03. Knocked Out
04. Fukushima Disco
05. Medizin
06. Violent Times A Go-go
07. Torn Inside
08. Rapid Bipolar Mood Changes
09. Pathologic States

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.594 Statistiken
Impressum