Avatar
Dauerhaft angemeldet bleiben
 
 

Depeche Mode Spirit
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung25 x Leserwertungen
SprechblaseViele der Tracks sind wirkliche Perlen und haben ordentlich Potential.

Various Artists Electropop.11
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung7 x Leserwertungen
SprechblaseEs geht weiter: electropop. geht in die 11. Runde

KMFDM WTF?!
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung7 x Leserwertungen
SprechblaseOnce again rings true what we always knew - KMFDM is the drug for you. Ohne Frage!

Fractured Beneath the Ashes
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung5 x Leserwertungen
Sprechblase

Covenant Modern Ruin
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung37 x Leserwertungen
SprechblaseAbwechlungsreich, dynamisch, mitreißend, einfach gut.

Decoded Feedback Aftermath
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung14 x Leserwertungen
Sprechblase

In Strict Confidence My Despair
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung16 x Leserwertungen
Sprechblase

Rotersand Random is resistance
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung13 x Leserwertungen
Sprechblase

Clan of Xymox In love we trust
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung7 x Leserwertungen
Sprechblase

IAMX Kingdom Of Welcome Addiction
Sterne-WertungRedaktionswertung
Sterne-Wertung17 x Leserwertungen
Sprechblase

Review vom 29.09.16
November Növelet Unintended By Nature

Unfassbar, es ist bereits über 20 Jahre her, dass November Növelet ihre erste EP "More Satanic Heroes" (1994) veröffentlichten. Die darauf folgende EP "Sacred" ließ sehr lange auf sich warten und erschien erst 2007. Den Abschluss dieser Reihe bildet die EP "Heart Of Stone" aus dem Jahr 2012. Mit "Unintended By Nature" werden diese drei EPs nun erneut veröffentlicht und um drei neue Songs ergänzt, die wiederum nur auf dieser... ... mehr
Review vom 04.05.16
Iron Mountain Unum

"Bringt Zeit mit, bringt Geduld mit - nur dann kann es gelingen" Na, wann habt ihr das letzte Mal ein rein instrumentales Album von der ersten bis zur letzten Minute als spannend und genussreich empfunden? Kann mir dies im elektronischen Bereich oder bei (Ritual)Ambient durchaus noch manches mal passieren, so hätte ich meine Hand dafür ins Feuer gelegt, dass im Folk/Rock Bereich die Chancen so hoch sind wie die für das gute Gelingen der EU. Aber aus ebenjener, genauer der... ... mehr
Review vom 28.09.16
Darkher Realms

Nach der DebütEP 'The kingdom field' und dem wunderschönen Auftritt im letzten Jahr auf dem Prophecy Fest war meine Vorfreude nicht gerade klein: Das erste reguläre Album von Darkher, dem musikalische Projekt der Engländerin Jayn H. Wissenberg, ist nun erschienen und beschallt meine Hallen, meinen Alltag, mein Handeln und entschleunigt mich zusehends. Warum das Werk nicht ganz an die EP heranreicht und sich dennoch lohnt darf im Folgenden nachgelesen werden. Das... ... mehr


We want you Wolltest Du der Welt schon immer mal Deine Meinung in Bezug auf die eine oder andere Veröffentlichung mitteilen? Oder hast Du ganz einfach Freude an der alternativen Musik und möchtest neue Tops und Flops entdecken? Dann mach bei uns mit! Wir arbeiten unabhängig, unkommerziell und mit viel Spaß daran, Euch mit Neuigkeiten aus dem Under- und Overground zu versorgen und freuen uns auf neue Redaktionsmitglieder! Falls Du also Lust hast, für den Medienkonverter zu schreiben, dann melde Dich bei uns ...


"Rein" aus Stockholm veröffentlicht neue EP


Rome: Die Aesthetik Der Herrschaftsfreiheit


Welle Erdball mit Minialbum


Mesh: Neue Auskopplung "Runway"


Funker Vogt sind zurück!


Stahlmann: Album "Bastard" kommt im Mai


Weitere Nachrichten:

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 3.561.089 Statistiken
Impressum